***  Schließtage in der Weihnachtswoche  ***     
     ***  Sitzung des Gemeinderates Dormitz am 17.12.2019  ***     
(09134) 9969-0
Link verschicken   Drucken
 

Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Webseite der Verwaltungsgemeinschaft Dormitz:

 

Datenschutz:

Bei jedem Zugriff auf das Internetangebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.

Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

 

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung

  • Name der angeforderten Datei

  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)

  • verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem

  • Suchbegriffe

  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners

  • übertragene Datenmenge

 

Server-Logs werden aus Sicherheitsgründen für 48 Stunden vorgehalten (anschließend verworfen) und beinhalten folgende Daten: 

  • Angefragte Seite

  • Referer URL

  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

  • Status der Serverabfrage

  • übertragende Datenmenge

  • IP-Adresse

  • User-Agent (Browser & Betriebssystem)

 

Server-Logs werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt und nur geprüft, wenn Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorliegen. Die eingesetzten Server haben Ihren Standort in Deutschland. IP-Adressen werden vom System standardmäßig nicht gespeichert (Ausnahme: Server-Logs - siehe oben)

 

E-Mail-Anfragen und Betroffenenrechte:

Personenbezogene Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc.), die Sie uns mitteilen (bei E-Mails, zur Beantwortung Ihrer Anfragen), werden ausschließlich zu dem Zweck erhoben, verarbeitet und / oder genutzt, zu dem Sie uns die personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben.

 

Die persönlichen Daten werden ohne besondere Aufforderung nicht in unseren elektronischen Datenbestand aufgenommen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Verarbeitung geschieht im Rahmen der jeweils geltenden Rechtsvorschriften bzw. nur mit Ihrer Einwilligung. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass Sie Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft elektronisch ( ) oder postalisch (Verwaltungsgemeinschaft Dormitz, Sebalder Straße 12, 91077 Dormitz) widerrufen können.

 

Ihnen steht ein Auskunftsrecht über Sie betreffende gespeicherte personenbezogene Daten, ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Im Falle unberechtigter Datenverarbeitung steht dem betroffenen ein Beschwerderecht zum Bayerischen Landesamt für Datenaufsicht, Promenade 27 (Schloss), 91522 Ansbach zu.

 

Beachten Sie bitte, dass die Datenübermittlung über den herkömmlichen E-Mail-Kontakt unverschlüsselt erfolgt - wir können daher nicht ausschließen, dass die Daten während der elektronischen Übertragung an uns von Dritten gelesen oder verändert werden können. Für vertrauliche Nachrichten nutzen Sie bitte den herkömmlichen Postweg oder eine sichere Möglichkeit zur elektronische Versendung.

 

Cookies:

Beim Aufruf einzelner Seiten werden sogenannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern (insbesondere Menüführung, Spracheinstellungen, menübezogene Bannbilder, Schriftgrößeneinstellung). Diese Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung.

 

Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit Online-Bezahlverfahren
 

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Zur Nutzung von Zahlungssystemen auf unserem Internet-Shopportal nutzen wir die GiroSolution GmbH als Payment Service Provider. Mittels einer Schnittstelle zu ihrem System „GiroCheckout“ stellt die GiroSolution GmbH die systemseitige Anbindung unseres Shopportals an die folgenden Zahlverfahren für uns sicher:
a) giropay
b) paydirekt
c) Lastschrift

Dabei werden, je nach Zahlverfahren, folgende Daten zunächst an die GiroSolution GmbH über GiroCheckout und danach an das jeweilige Zahlungssystem und deren Dienstleister für die Abwicklung der Zahlungen weitergegeben bzw. abgerufen:
a) Name und Vorname
b) IBAN
c) E-Mail-Adresse
d) Information zur Volljährigkeit bei giropay ID – Altersverifikation (das Geburtsdatum wird nicht weitergeleitet)
e) Informationen zur Bestätigung der Kontoverbindung bei giropay ID – Kontoverifikation (IBAN und den BIC sowie den Vor- und Zunamen des dazugehörigen Kontoinhabers)
Weitere Informationen können Sie den AGB der GiroSolution GmbH (www.girosolution.de) entnehmen.


2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung und für die Übertragung der Daten an die o.g. Dritten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Daneben ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung.

 

3. Zweck der Datenverarbeitung
Die Übermittlung der Daten und die Verarbeitung derselben ist notwendig, um die Zahlung der von Ihnen auf unserem Shopportal getätigte Transaktion mit der von Ihnen gewählten Zahlungsart durchführen und so die Transaktion abschließen zu können.
Die Anbindung vieler unterschiedlicher Zahlungsarten ist aufwendig und kostenintensiv. Daher nutzen wir einen Dienstleister für die technische Anbindung, worin unser berechtigtes Interesse an der o.g. Datenverarbeitung durch die GiroSolution GmbH nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO begründet ist.

 

4. Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Bei den o.g. Daten ist dies dann der Fall, wenn der Vertrag abgewickelt ist und keine Rückabwicklungsansprüche mehr bestehen, mithin nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungs- oder gewährten Garantiefristen. Vorbehaltlich gesetzlicher Aufbewahrungsfristen über diesen Zeitpunkt hinaus werden die Daten dann gelöscht.

 

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

 

Verantwortliche und Datenschutzbeauftragter:

Verantwortliche für die Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutzgesetze ist die Verwaltungsgemeinschaft Dormitz, Sebalder Straße 12, 91077 Dormitz. Diese wird vertreten durch:

 

Gemeinschaftsvorsitzenden:

Franz Schmidtlein

Sebalder Straße 12

91077 Dormitz
Tel: 09134 9969-0

E-Mail:

 

Die Geschäftsleitung obliegt:

Nicky Weber

Sebalder Straße 12
91077 Dormitz

Tel: 09134 9969-11

E-Mail:

 

Sollten darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt auftreten, so können Sie sich an unseren behördlichen Datenschutzbeauftragten wenden:

 

Kai Wellmann

Sebalder Straße 12
91077 Dormitz

Tel: 09134 9969-24

E-Mail: