(09134) 9969-0
Link verschicken   Drucken
 

Informationen zum Neubau der Kindertagesstätte am Veilchenweg/Sebalder Straße

Der Gemeinderat hat sich in seiner Sitzung am 30.07.2019 einstimmig dafür ausgesprochen, an dieser Stelle ein zweistöckiges Gebäude zu errichten. Im Gebäude werden eine Kindergarten-, eine Krippen- sowie eine altersgemischte Gruppe untergebracht. 

 

Hierzu fand vor Kurzem ein Nachbarschaftsworkshop statt, bei dem gemeinsam ein sachlicher Dialog geführt und gute Ergebnisse erzielt werden konnten. Zusammen mit Nachbarn, Beschäftigten, Elternvertretern und Vertretern aller Fraktionen der im Gemeinderat vertretenen Gruppierungen hat Bürgermeister Bezold zusammen mit dem Architekten Volker Rosbigalle die ersten Planentwürfe und das Raumprogramm vorgestellt. Ebenso wurden an diesem Abend die Aufteilung und Anordnung der Räume vorgestellt und diskutiert. Alle Beteiligten hatten die Möglichkeit, ihre Ideen, aber auch Bedenken vorzubringen. Hierbei wurden gute Argumente von allen Teilnehmergruppen eingebracht. Diese werden nun in die weiteren Planungen mit einbezogen. 

 

Foto: Bürgermeister Holger Bezold präsentiert die ersten Planungen zum Neubau der Kindertagesstätte.